Fragen, welche meine Kunden oft an mich richten, schnell erklärt.
Ich beantworte gerne auch Ihre weiteren Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Wird mein Ex-Partner wieder zu mir zurückkommen?

Der Ex-Partner wird sich durch mich daran erinnern, dass er Sie liebte und es werden keine 30 Tage vergehen, bis er wieder zu Ihnen zurückkehrt. Es empfiehlt sich anschließend der Liebeszauber, um die Partnerschaft zu festigen.

Unsere Liebe wird durch innere Blockaden oder äußere Umstände beeinflusst. was kann ich tun?

Hierbei ist die Partnermagie mein Mittel zum Erfolg. Diese Magie hilft in solchen Situationen, sodass sich die Blockaden lösen und sich das Verhältnis zueinander bessert, wodurch in der Partnerschaft wieder mehr Harmonie und Einklang herrschen wird.

Was kann ich tun, damit mein Partner zurück kommt und sich nicht immer mehr von mir distanziert?

Mit einem von mir angewendeten Voodoo-Liebeszauber werden die Seelen eines Paares so miteinander verbunden, dass sie sich im irdischen Leben nicht mehr voneinander trennen werden.

Gibt es eine Garantie, dass sie mir helfen können?

Es kommt immer auf Ihre Umstände drauf an. Vorab kann dies nicht pauschal beantwortet werden. Die Situation kann in einem kostenlosen Erstgespräch gerne analysiert werden. Für Sie entsteht also kein Risiko. In den meisten Fällen kann durch mich die Situation verbessert werden. Auch Ihre Mithilfe ist immer von essenzieller Bedeutung.

Können sie mir auch bei anderen privaten oder beruflichen Problemen helfen, die nicht in den Leistungen angeführt sind?

Ja, natürlich! Meine Fähigkeiten sind sehr weitreichend und können in vielen Situation Abhilfe schaffen. Diese können z.B. auch körperlicher Natur sein. Kontaktieren Sie mich einfach mit Ihrem Anliegen und wir besprechen es in Ruhe. Selbstverständlich kostenlos.

Ich fühle mich rastlos und erschöpft. Bin ich bei Ihnen in diesem Fall an der richtigen Adresse?

Innere Ängste und Unruhen führen oft zu solchen Zuständen und können durch mich beseitigt oder zumindest gemildert werden. Sie sind also bei mir richtig.

Wie verhalte ich mich, wenn mein Partner zu mir zurückkommt?

Wichtig ist, dass Sie auch während der Rituale an sich selbst arbeiten und darüber nachdenken, wo Sie überreagiert haben und wie man es hätte verhindern können. Es ist wichtig, Altlasten loszuwerden. Vor allem, darf man nicht denken und sich darauf verlassen, dass die Magie gewirkt hat und sich einfach zurücklehnen. Auch Sie, als Auftraggeber, sollten den Partner weiterhin gut behandeln und jeder sollte gleichberechtigt sein. Sie müssen Konversationen in Ruhe führen können, ohne sich auf die Magie zu verlassen. Es gilt, den zurückgeführten Partner zu respektieren, zu lieben und zu beschützen. Eine Rückkehr bedeutet nicht, dass der Zurückkehrende keinen Willen mehr hat, das wäre nämlich schwarze Magie. Somit heißt das, dass beide weiterhin an ihrer Beziehung arbeiten müssen. Bei der Rückkehr ist es so, dass die Liebe zueinander neu entfacht und die Sehnsucht füreinander erneut groß wird. Dies heißt jedoch nicht, dass Sie z.B. Ihrem Partner untreu werden können, ohne, dass dies Konsequenzen nach sich ziehen würde. Ihr Partner wird dennoch einen freien Willen besitzen und kann sich von Ihnen trennen, wenn es einen neuen Grund dafür geben sollte. Sie müssen es so sehen, wie einen Neuanfang. Alles andere wäre schwarzmagisch.

Wie verläuft unsere Zusammenarbeit, wenn sie meinen Fall annehmen?

Meist wird meine Arbeit in drei Stufen aufgeteilt. Dies kann jedoch individuell unterschiedlich sein. Wichtig ist jedoch, dass Sie sich während meiner Arbeit unbedingt an meine Anweisungen halten und auch selbst dafür bereit sind. Nach einer Sitzung, sollten Sie weiter an sich selbst arbeiten. Vertreiben Sie sich dann auch die Zeit mit Dingen, die Sie gerne tun. Machen Sie z.B. Spaziergänge, Wanderungen, oder was Ihnen sonst so Spaß gemacht hat. Das aller Wichtigste ist, positiv in die Zukunft zu blicken. Dazu kann ich Ihnen Meditation besonders ans Herz legen, da sie in dieser Hinsicht sehr förderlich ist.

Es kann sein, dass Ihr Partner in ein paar Tagen zurück ist. Sollte ihr Fall jedoch schwieriger sein, kann dies auch ein bisschen länger dauern. Dann heißt es, etwas Geduld aufzubringen. Jeder Fall ist individuell.


Was ist Voodoo eigentlich?

Viele meiner Kunden stehen Voodoo skeptisch gegenüber. Hier erkläre ich es in einfachen Worten: Voodoo ist ein spiritueller und seelischer Weg, um ein Ziel zu erreichen. Es gibt weißmagischen aber auch schwarzmagischen Voodoo. Je nach Situation, entscheidet der Ritualist welche Form dieser anwenden muss. Ich persönlich empfehle niemandem, komplett schwarzmagisch an einem Fall heranzugehen. Der Grund ist, dass schwarze Magie sehr gefährlich ist und ein Erfolg muss dadurch nicht von Dauer sein. Dazu kommt noch, dass der Auftraggeber damit keine Freude haben wird, denn ein Ritualist der größtenteils schwarze Magie einsetzt, muss auch sich selbst mit einem Schutzritual schützen. Dieser Schutz gilt jedoch nicht dem Auftraggeber oder dem Menschen, der zurückkehren soll. Dadurch können körperliche Missstände und Unbehagen entstehen und der Wille eines Menschen kann einem genommen werden, was für mich nicht zielführend ist. Mein Ziel ist es, den Partner mit einer Kombination von schwarzmagischem und weißem Voodoo zurück zu bringen. Da jedoch jeder Fall individuell ist, gibt es hierfür keine allgemeine Herangehensweise, sondern jede Situation muss gesondert analysiert und behandelt werden.

Weiters möchte ich erwähnen, dass ich nicht jeden Fall annehme. Wenn der Auftraggeber z.B. seinen Partner missbraucht, schlägt oder ganz schlimme Sachen macht, dann kann ich mit Sicherheit sagen, dass das Universum diesen Fall nicht akzeptieren wird. Da dies gegen mein Wesen verstoßen würde, kann ich solche Fälle nicht annehmen, denn ich als Ritualist muss dem Universum mit Respekt gegenüber stehen.

Es ist weiters besonders wichtig, dass ich z.B. den genauen Grund einer Trennung erfahre. Dabei wird aber niemand von mir verurteilt! Denn nur so ist es mir möglich einen Erfolg herbeizuführen, weil ich als Ritualist dann ganz genau weiß, welches Material benötigt wird. Vertrauen und Diskretion sind mir hierbei besonders große Anliegen.

Wann WIRD weiße oder schwarze Magie angewendet? ist es gefährlich?

Dies ist sehr individuell. Wenn ein Partner nur gewisse Blockaden hat, ist es für mich ein Leichtes, diese nur mit der Hilfe des Universums, meiner Magie und einem Ritual zu lösen. In diesem Fall wird nur weiße Magie angewendet. Ist ein Fall jedoch schwieriger, ich spreche hier z.B. von Untreue oder vielen Lügen, dann muss ich einen kleinen Prozentanteil schwarzer Magie anwenden.

Kann mir dieser kleine Anteil an schwarzer Magie dennoch schaden?

Dies kann ich ganz klar mit Nein beantworten. Hier wird meist zu 80% weiß-magisch gearbeitet und nur maximal mit 20% schwarzer Magie. Das schadet keiner Partei. Durch meine ausführliche Erstanalyse bemerke ich meist sofort, wo das Problem liegt und was vorgefallen ist, weshalb ich dann klar sagen kann, ob ich den Fall annehme oder nicht.

Bei einer Partnertrennung muss aber auch etwas schwarze Magie angewendet werden, oder?

Ja, das ist richtig, aber auch da kann ich ganz klar sagen, worauf ich mich konzentriere. Es werden Fragen aufgearbeitet, wie z.B.: Ist der Nebenbuhler ein schlechter Mensch? Ist er schlecht für Ihre Ex? Oder passt seine/ihre Seele karmisch viel besser zu dem Partner, als es bei Ihnen der Fall ist? Wer ist Schuld? Das sind beispielhafte Fragen, welche ich Ihnen erst beantworten kann, wenn ich die Erstanalyse abgeschlossen habe.

Für mich ist es inakzeptabel, für jemanden tätig zu werden, der an dem Partner immer und immer wieder Gewalt ausgeübt hat. Für mich wäre es schlimm, zu wissen, dass ich jemandem geholfen habe, der es eigentlich nicht verdient hätte, denn auch uns Ritualisten kann das Karma treffen, ganz unabhängig von meiner persönlichen Meinung.

Besonders wichtig zu wissen ist, dass das Universum einen Fall ebenfalls akzeptieren muss!

Ist üblicherweise nur eine Zusammenkunft oder Sitzung erforderlich?

Dies kann man so vorab nicht beantworten, weil jeder Fall unterschiedlich ist. Manchmal sind mehrere Sitzungen erforderlich und manchmal reicht auch nur eine. Jede Seele ist anders, deshalb empfängt es jede Seele auch etwas unterschiedlich und nimmt es anders auf. Sie müssen wissen, dass ich nicht einfach einen bestimmten Zauberspruch wie aus einem Märchen oder vom Fernsehen sage und es dann sofort erledigt ist. Es erfordert volle Konzentration, Können, Ruhe und Geduld. So funktionieren Rituale.

Wenn es nicht gleich funktioniert, wie geht es dann weiter? Kommt es dann zu Zusatzkosten?

Ich verspreche Ihnen, dass ich an Ihrem Fall so lange arbeite, bis der Erfolg eintritt. Durch meine Erstanalyse kann ich bereits einschätzen, ob es funktionieren wird oder nicht. Was die Zusatzkosten anbelangt, kann ich Ihnen nur sagen, dass man das im Vorhinein nicht sagen kann, denn das Universum sagt mir, wie ich weiter vorgehen muss und ob ich dafür noch zusätzliches Material benötige.

Abschließend, möchte ich noch erwähnen, dass meine Erfolgsquote ohnehin bei weit über 90% liegt. Meine jahrelange Arbeit und Erfahrung belegen dies ebenfalls. Ich konnte bisher sehr vielen Menschen bereits helfen und würde auch Ihnen gerne bei Ihrem Problem helfen.

Muss ich zu ihnen kommen, wenn ich ihre Leistungen in Anspruch nehmen möchte? Und mit welchen kosten muss ich rechnen?

So gut wie alle Leistungen kann ich auch über das Telefon anbieten. Vor Ort gibt es keine Einschränkungen. Falls erwünscht, kann ich z.B. für eine Fluchbefreiung zu Ihnen kommen, es ist aber auch über das Telefon möglich. Meine Leistungen werden zu sehr günstigen Preisen angeboten, und zwar viel kostengünstiger, als die meisten anderen seriösen Anbieter. Aus steuerrechtlichen Gründen, darf ich hier jedoch keine konkreten Preise nennen. Je nach persönlicher Situation und deren Schweregrad, kann eine Behandlung auch aufwändiger werden, bzw. auch das dafür benötigte Material Zusatzkosten verursachen, wodurch dann der Preis angehoben werden muss. Aus diesem Grund ist es zusätzlich schwierig allgemein gültige Preise zu nennen. Sie können mich jedoch gerne jederzeit diesbezüglich kontaktieren, wo ich Ihnen ein individuelles Angebot mache. Ich kann Sie gerne auch direkt besuchen. Sollte ich zu Ihnen nach Hause kommen, muss ich bei mehr als 30 Kilometern Distanz einen Reisekostenzuschuss hinzurechnen. Hierfür unterbreite ich Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

Was ist, wenn der Zauber nicht wirkt? Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Durch meine anfängliche Erstanalyse kann ich Ihnen bereits zu Beginn ganz klar sagen, ob ich Ihren Fall lösen kann oder nicht. Hierbei entstehen für Sie keinerlei Kosten. Sollte ich den Fall annehmen, obliegt es mir, diesen auch bis zum Erfolg abzuwickeln. Hierbei braucht es selbstverständlich auch Ihr Mitwirken und, dass Sie unter Umständen auch etwas Geduld aufbringen.

Leider kann ich Ihnen keine Geld-zurück-Garantie anbieten. Sie müssen bedenken, dass es sich hierbei um eine Dienstleistung handelt. Den Großteil des Geldes investiere ich direkt in speziell für diese Situation erforderliches Material, welches ich für die Rituale benötige. Mir selbst bleibt nur ein Bruchteil davon. Ich bitte hier um Ihr Verständnis. Bei jenen Personen, die Ihnen in einer solchen Situation eine Geld-zurück-Garantie anbieten, würde ich hinterfragen, wie seriös dieser Anbieter tatsächlich ist. Es handelt sich hierbei um einen Beruf, so wie Sie in einer anderen Branche tätig sind.

In diesem Zusammenhang verweise ich gerne auch darauf, dass meine Erfolgsquote ohnehin bei weit über 90% liegt. Wie bereits zuvor erwähnt, kann ich Ihnen nach der unverbindlichen, kostenlosen Erstanalyse auch genau sagen, ob es Sinn macht oder nicht. Ich nehme keinen Fall an, welchen ich als unmöglich lösbar erachte. Und dann möchte ich Sie bitten, mir nur etwas von Ihrem Vertrauen zu schenken.

Welche Zahlungsmethoden bieten Sie an?

Es kann mittels herkömmlicher Banküberweisung, Sofortüberweisung und Paypal bezahlt werden.

Spread the love
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner